Erfahrungen & Bewertungen Günstige PKV PKV Vergleich
günstige private Krankenversicherung

 

Debeka oder HUK Private Krankenversicherung für Beamte?


Immer mehr Beamte und Beamtenanwärter vergleichen heutzutage die Tarife der privaten Krankenversicherung. Sie haben zwar den entscheidenden Vorteil, dass sie Beihilfe vom Dienstherrn erhalten und nur die Restkosten absichern müssen, doch hier lohnt es sich genau hinzuschauen, wenn man sehr gute Leistungen zu einem günstigen Beitrag möchte.

Dabei kann das Preis-Leistungs-Verhältnis von Tarif zu Tarif sehr unterschiedlich ausfallen. Vorbei ist die Zeit, in der man sich für die Debeka oder HUK entschieden hat, nur weil ein Kollege dort versichert ist. Bei vielen hat sich auch mittlerweile rumgesprochen, dass es weitaus attraktivere Tarife gibt. Denn man möchte nicht nur viel Beitrag sparen, sondern im Fall einer Krankheit oder eines Unfalls, auch die beste medizinische Versorgung erhalten.

Doch was genau zeichnet eine sehr gute private Krankenversicherung für Beamte aus? Welche PKV Tarife gehören zu den besten am Markt und wie unterscheiden sich diese in den Punkten Leistungen, Beiträge und Service voneinander? Gerade deshalb raten Experten zu einem unabhängigen PKV Testsieger Vergleich, da jeder individuelle Ziele hat.

 

 

Welche private krankenversicherung ist die beste für Beamte?



Die beste private Krankenversicherung für Beamte findet man am besten mit einem individuellen Vergleich. Denn alles, was man versichert haben möchte, ist von den PKV Tarifen abgedeckt. Der Focus sollte dabei nicht nur auf den Testsiegern der Fachpresse, wie z.B. Focus Money oder Stiftung Warentest, Finanztest oder Map Report liegen, sondern vor allem auch auf den beiden wichtigen Punkten Fairness und Beitragsstabilität der Versicherer.

Sowohl bei Beamten als auch bei Angestellten und Selbstständigen gilt es daher, die konkreten Leistungswünsche die man hat, mit den dazu passenen Tarifen abzugleichen und sich auf die Erfahrungswerte ausgewiesener Experten zu stützen. Denn was am Anfang noch gut und günstig aussieht, könnte sich über die Zeit zu einer teuren Mogelpackung entwickeln. Aus diesem Grund beraten wir unsere Kunden kostenfrei, unverbindlich und auch unabhängig von allen Versicherungen.





 

Leistungen einer privaten Krankenversicherung für Beamte



Ein Hauptgrund, weshalb die meisten eine private Krankenversicherung der gesetzlichen Krankenkasse vorziehen sind die vielen Vorteile, die man als Privatpatient genießt. Auch finanzielle Gründe spielen eine ganz wichtige Rolle, weil man als Beamter in der PKV Beihilfe berechtigt ist. Diesen "Zuschuss" gibt es für gesetzlich Versicherte Beamtenanwärter und Beamte nicht. Die Eheleute und Kinder eines Beamten profitieren ebenfalls von der Beihilfeberechtigung zur PKV.

Da die Beihilfe von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich ist, sollte man sich im Vorfeld über die jeweilige Verordnung informieren. Denn es gibt nicht nur gravierende Unterschiede bei den Tarifen der Versicherungen, sondern auch bei den Verordnungen. Besonders der Beihilfeergänzungstarif schließt die Leistungslücken, die von der Beihilfe nicht erstattet werden. Dazu gehören u.a. Leistungen für Kuren, Sehhilfen (z.B. Brille) und Heilpraktikerbehandlungen.

Die Leistungen lassen sich bei der privaten Krankenversicherung ganz individuell und nach den persönlichen Wünschen und Bedürfnissen frei wählen. Sie gehen weit über den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen hinaus und sichern somit nicht nur die beste Versorgung sondern finanzieren auch den medizinischen Fortschritt.




Privatversicherung Vergleich

Heilpraktiker

Freie Facharztwahl

Freie Krankenhauswahl

Hochwertiger Zahnersatz


Debeka oder HUK für Bemte



Darüber hinaus kann man die Leistungen bei einer privaten Krankenversicherung ganz individuell und nach seinen persönlichen Wünschen und Bedürfnissen frei auswählen. Diese gehen auch weit über den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen hinaus und sichern somit sowohl die beste medizinische Versorgung als auch die Finanzierung des medizinischen Fortschritts.

Und dennoch haben längst nicht alle Bürger die Wahlmöglichkeit zwischen den beiden Gesundheitssystemen in Deutschland.Wer jedoch aus der gesetzlichen KV in die günstige private Krankenkasse wechseln möchte, sollte vorher unbedingt erst die Tarife der private Krankenversicherung vergleichen, um einen Überblick über Preis und Leistungen zu erhalten.

Debeka oder HUK Private Krankenversicherung
   SEHR GUT
100% Empfehlungen
   4.98 von 5 Sternen
 19 Bewertungen

          © 2018 STRAVO
PKV Kosten PKV Beamte Datenschutz Impressum AGB